Startseite • Elektro4000.de - Elektroartikel Online-Shop
Angebote anfordern
Logo Elektro4000-Magazin

Fränkische Kunststoff-Wellrohr mittel FFKuS-EM-F 25 gr

Fränkische Kunststoff-Wellrohr mittel FFKuS-EM-F 25 gr

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
(Abbildung ähnlich)
Versandklasse 1
Art.Nr.: 0033699
EAN: 4013960180879
Verpackungseinheit: 50 Meter
Hersteller Art.Nr.: 25310025
Hersteller: Fränkische
Herstellerprogramm: FFKuS-EM
Zolltarifnummer: 39173200
Mehr Artikel von: Fränkische
UVP 134,50 € Sie sparen: 83,58 €unverbindlich empfohlener Preis des Herstellers 50,92 €
1,02 € pro Meter
Lagerbestand: 38610
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Fränkische Kunststoff-Wellrohr mittel FFKuS-EM-F 25 gr - Produktbeschreibung

Hersteller: Fränkische
Bezeichnung: Kunststoff-Wellrohr mittel 25,0x18,6 biegsam
Typ: FFKuS-EM-F 25 gr
Werkstoff: Polyvinylchlorid (PVC)
Halogenfrei: nein
Ausführung flammwidrig: ja
Biegeverhalten: biegsam
Mit Muffe: nein
Druckfestigkeitsklasse: mittel (Klasse 3)
Schlagfestigkeit: mittel (Klasse 3)
Unterputz: ja
Aufputz: ja
Auf Holz: ja
Hohlwand: ja
Geeignet für Betoninstallation: ja
Maschinen und Anlageninstallation: ja
Unterflurinstallation (Estrich): ja
Installation im Freien: nein
Verlegung im Erdreich: ja
Innendurchmesser: 18,6 mm
Außendurchmesser: 25 mm
Betriebstemperatur: -25..60 °C
Hochgleitfähige Innenschicht: ja
Farbe: grau
RAL-Nummer: 7035

Fränkische Kunststoff-Wellrohr mittel FFKuS-EM-F 25 gr: weitere Details


FFKuS-EM-FP Highspeed ist ein mittleres Kunststoff-Wellrohr aus PVC, mit hochgleitfähiger Innenschicht, Kunststoffmantel, nicht flammenausbreitend, in Farbe grau. Verwendet wird dieses Kunststoff-Wellrohr für die Beton- und Hohlwandinstallation sowie bei tiefen Temperaturen im Erdreich. Der Vorteil liegt in der hochgleitfähigen Innenschicht. Mit dieser können Kabel und Leitungen ohne Probleme über längere Strecken eingezogen werden. VDE 0605 DIN EN 61386-22 Mindestdruckfestigkeit: 750N/5cm

EAN: 4013960180879


Fränkische Kunststoff-Wellrohr mittel FFKuS-EM-F 25 gr: hergestellt aus PVC (grau)

Das Kunststoff-Wellrohr mittel FFKuS EM-F 25 gr wird vom Hersteller FRÄNKISCHE aus grauem PVC angefertigt. Es ist flammwidrig, biegsam und bei mittlerer Druck- sowie Schlagfestigkeit der Klasse 3 zugeordnet. Das Kunststoff-Wellrohr mittel FFKuS EM-F 25 gr ist für Umgebungstemperaturen von -25 bis +60 Grad Celsius ausgelegt. Die Durchmesser werden vom Hersteller FRÄNKISCHE mit innen 18,6 mm und außen mit 25 mm angegeben. Das der Klassifizierung 33532 und den Normen VDE 0605 beziehungsweise DIN EN 61386-22 gerecht werdende Wellrohr FFKuS-EM-F 25 gr von Fränkische ist für die Verlegung im Erdreich geeignet. Die Installation im Freien, in Anlagen und Maschinen sowie Beton und auf Holz oder Putz steht gleichermaßen in Option.

Das Unternehmen Fränkische: zertifiziert nach ISO 9001 und ISO TS 16949

Seit dem Jahr 1906 bestehend, optimiert das in Königsberg ansässige Familienunternehmen FRÄNKISCHE kontinuierlich die Qualität in den Segmenten Produktion, Vertrieb und Service. Die Firma ist nach ISO 9001 und ISO TS 16949 zertifiziert und stellt hohen Produktstandard zudem durch Kontrollen in hauseigenen Labors sicher. 4.200 Mitarbeiter gehen bei der Fertigung sorgsam mit endlichen Ressourcen um und schonen die Umwelt durch perfekt geregelte Entsorgung. Zudem spart das Unternehmen FRÄNKISCHE viel CO2 durch den bewussten Umgang mit Energien ein und verwendet nach Möglichkeit Strom sowie Gas aus erneuerbaren Quellen.

Kundentipps

Fränkische Endkappe Kabuflex #19970063
1,63 €
1,63 € pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Fränkische Kunststoff-Wellrohr mittel FFKuS-EM-F 40 gr
80,21 €
3,21 € pro Meter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Fränkische Kabelschutzrohr KabuflexRplus63 sw
97,70 €
1,95 € pro Meter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Fragen zum Produkt

Meine Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillige Angabe):
Spamschutz:Captcha
Sicherheitscode:
Mit ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage in unserem Online-Shop zu. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihren Namen in der Frage angeben, wird dieser auch genannt. Sollten Sie das nicht wünschen, lassen Sie Ihren Namen bitte weg. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort auch per E-Mail wünschen.