Startseite • Elektro4000.de - Elektroartikel Online-Shop
Angebote anfordern
Logo Elektro4000-Magazin

Icotek Kabeldurchführungsplatte KEL-DPZ 50/8 grau

Icotek Kabeldurchführungsplatte KEL-DPZ 50/8 grau

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
(Abbildung ähnlich)
Lieferzeit: 8-18 Tage 8-18 Tage
Versandklasse 1
Art.Nr.: 1396270
EAN: 4251269310584
Verpackungseinheit: 10 Stück
Hersteller Art.Nr.: 43750
Hersteller: Icotek
Zolltarifnummer: 85472000
Mehr Artikel von: Icotek
UVP 210,00 € Sie sparen: 65,34 €unverbindlich empfohlener Preis des Herstellers 144,66 €
14,47 € pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Icotek Kabeldurchführungsplatte KEL-DPZ 50/8 grau - Produktbeschreibung

Hersteller: Icotek
Bezeichnung: Kabeldurchführungsplatte rund
Typ: KEL-DPZ 50/8 grau
Ausführung: sonstige
Werkstoff: Kunststoff
482,6 mm (19 Zoll)-Montage: nein

Icotek Kabeldurchführungsplatte KEL-DPZ 50/8 grau: weitere Details


Die Kabeldurchführungsplatten KEL-DPZ ermöglichen es, auf engstem Raum sehr viele Leitungen, auch mit unterschiedlichen Durchmessern von 1.5 bis 22 mm einzuführen und 2-fach gemäß IP66 / IP67 / IP68 abzudichten. Gleichzeitig werden die durchgeführten Leitungen zugentlastet. Die KEL-DPZ in runder Bauform verfügt über ein integriertes metrisches Gewinde von M32 bis M63. Hierdurch können Standardausbrüche wie für herkömmliche Kabelverschraubungen verwendet werden. Die Bestückung mit elektrischen und pneumatischen Leitungen erfolgt in Sekundenschnelle. Hierzu wird die entsprechende Membran durchstoßen, die Leitungen einfach hindurch geschoben. Durchgestoßene Membranen können mit Stopfen ST-B wieder verschlossen werden.

EAN: 4251269310584


Weitere Informationen: rund
Mehr Artikel von: Icotek
Mehr Produkte von Icotek, die nicht im Shop sind? Hier anfragen.

Fragen zum Produkt

Meine Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillige Angabe):
Spamschutz:Captcha
Sicherheitscode:
Mit ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage in unserem Online-Shop zu. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihren Namen in der Frage angeben, wird dieser auch genannt. Sollten Sie das nicht wünschen, lassen Sie Ihren Namen bitte weg. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort auch per E-Mail wünschen.