Startseite • Elektro4000.de - Elektroartikel Online-Shop
Angebote anfordern
Logo Elektro4000-Magazin

Metabowerke Bohrmaschine BE 500/10

Metabowerke Bohrmaschine BE 500/10

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
(Abbildung ähnlich)
Lieferzeit: 8-18 Tage 8-18 Tage
Versandklasse 1
Art.Nr.: 1095270
EAN: 4007430262011
Verpackungseinheit: 1 Stück
Hersteller Art.Nr.: 600353000
Hersteller: Metabowerke
Zolltarifnummer: 84672199
Mehr Artikel von: Metabowerke
281,82 €
281,82 € pro Stück
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Metabowerke Bohrmaschine BE 500/10 - Produktbeschreibung

Hersteller: Metabowerke
Bezeichnung: Bohrmaschine
Typ: BE 500/10
Nennleistungsaufnahme: 500 W
Max. Lastdrehzahl 1. Gang: 1000 1/min
Max. Drehmoment: 16 Nm
Ausführung Bohrfutter: Schnellspann
Bohrfutter-Spannweite: 1..13 mm
Werkzeugaufnahme: 1/2x20 Zoll UNF
Bohrdurchmesser Stahl 1. Gang: 10 mm
Bohrdurchmesser Holz 1. Gang: 30 mm
Maschinengewicht: 1,8 kg

Metabowerke Bohrmaschine BE 500/10: weitere Details


Handliche Bohrmaschine speziell für die anspruchsvolle Metallbearbeitung. Optimaler Drehzahlbereich zum präzisen Bohren in Stahl bis Ø 10 mm. Robustes Aluminiumdruckguss-Getriebegehäuse für optimale Wärmeableitung und Langlebigkeit. Besonders kompakte Bauform mit kleinem Eckmaß. Vario (V)-Elektronik zum Arbeiten mit materialgerechten Drehzahlen. Rechts-Linkslauf. Schnellspannbohrfutter und Spindelstopp für bequemen einhändigen Werkzeugwechsel. Futuro Top Schnellspannbohrfutter: automatisches Nachspannen beim Bohren für exakte Bohrergebnisse. Handgriff mit rutschfester Softgrip-Oberfläche. Lieferumfang: Schnellspannbohrfutter Futuro Top, Zusatzhandgriff, Maulschlüssel

EAN: 4007430262011


Mehr Artikel von: Metabowerke
Mehr Produkte von Metabowerke, die nicht im Shop sind? Hier anfragen.

Fragen zum Produkt

Meine Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillige Angabe):
Spamschutz:Captcha
Sicherheitscode:
Mit ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage in unserem Online-Shop zu. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihren Namen in der Frage angeben, wird dieser auch genannt. Sollten Sie das nicht wünschen, lassen Sie Ihren Namen bitte weg. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort auch per E-Mail wünschen.