Startseite • Elektro4000.de - Elektroartikel Online-Shop
Angebote anfordern
Logo Elektro4000-Magazin

Doepke Differenzstrommelderelais DMD 2

Doepke Differenzstrommelderelais DMD 2

Doepke Differenzstrommelderelais DMD 2

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
(Abbildung ähnlich)
Lieferzeit: 8-18 Tage 8-18 Tage
Versandklasse 1
Art.Nr.: 0443677
EAN: 4014712046115
Verpackungseinheit: 1 Stück
Hersteller Art.Nr.: 09352010
Hersteller: Doepke
Zolltarifnummer: 90303370
Mehr Artikel von: Doepke
UVP 370,00 € Sie sparen: 9,11 €unverbindlich empfohlener Preis des Herstellers 360,89 €
360,89 € pro Stück
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Doepke Differenzstrommelderelais DMD 2 - Produktbeschreibung

Hersteller: Doepke
Bezeichnung: Differenzstrommelderelais
Typ: DMD 2
Ausführung des elektrischen Anschlusses: Schraubanschluss
Bemessungssteuerspeisespannung Us bei AC 50 Hz: 195,5..264,5 V
Spannungsart zur Betätigung: AC
Mit abnehmbaren Klemmen: nein
Funktion: für Wechselstromnetze
Bemessungsspannung: 690 V
Bemessungsfrequenz: 50..60 Hz
Ansprechwert Stromstärke 1: 30..1000 mA
Ansprechwert Stromstärke 2: 0 mA
Min. einstellbare Ansprechverzögerungszeit: 0 s
Max. zulässige Ansprechverzögerungszeit: 0 s
Anzeige des Differenzstroms: nein
Fehlerspeicherung möglich: nein
Anzahl der Kontakte als Wechsler: 1
Breite: 89 mm
Höhe: 91 mm
Tiefe: 66 mm

Doepke Differenzstrommelderelais DMD 2: weitere Details


Differenzstrom-Überwachungsgeräte (RCM) erfassen zuverlässig Fehler- sowie Differenzströme und melden diese, ohne die Anlage abzuschalten. Sie werden dort eingesetzt, wo ein Abschalten der Anlage nicht möglich oder erwünscht ist. Die kompakten Differenzstrommonitore der Baureihe DMD 2 haben einen integrierten Durchsteckwandler und sind einfach zu installieren. Die Geräte zeigen die Höhe des aktuellen Differenzstromes (Fehlerstromes) kontinuierlich auf einer LED-Balkenanzeige an. Das Überschreiten der einstellbaren Ansprechschwelle signalisieren sie via LED und schalten einen potenzialfreien Wechsler. Monitore mit der Differenzstromcharakteristik A erkennen sinusförmige Wechsel- und pulsierende Gleichfehlerströme. Geräte in Standardausführung sind für die Überwachung von Stromkreisen mit einer Bemessungsspannung von 230 V/400 V und einer Bemessungsfrequenz von 50 Hz ausgelegt. Die Ansprechschwelle des DMD 2 ist innerhalb von vier wählbaren Erfassungsbereichen stufenlos einstellbar. Um die Signalisierung ungefährlicher kurzzeitiger Differenzstromimpulse zu vermeiden, erfolgt der Alarm nach einer einstellbaren Ansprechzeit. Eigenschaften: geeignet zur Erfassung von Fehlerströmen des Typs A; vier wählbare Bereiche des Ansprechdifferenzstromes mit stufenlos einstellbarer Schwelle innerhalb des gewählten Bereiches; Ansprechzeit stufenlos einstellbar; geringe Baugröße; potenzialfreier Wechslerkontakt zur Alarmsignalisierung; LED-Balkenanzeige zur Anzeige des Differenzstroms in 10-%-Schritten; integrierter Durchsteckwandler; Montageart: Schnellbefestigung auf Tragschiene; Einbaulage beliebig; Einsatzgebiete: Das Überwachungsgerät eignet sich für den Einsatz in Stromversorgungen von Zweckbauten und Industrieanlagen mit TN-S-, TN-C-S-Netzen und IT-Netzen, z. B. in Serverräumen von Rechenzentren, in Laboratorien, in der Automobilindustrie und in Zusammenhang mit Klimaanlagen, Druckereimaschinen und Verpackungsmaschinen. Ausgeschlossen ist der Einsatz in TN-C-Netzen und Gleichstromnetzen sowie die Überwachung von Anlagen. in denen elektronische Betriebsmittel glatte Gleichfehlerströme oder Fehlerströme mit Frequenzen ungleich der Bemessungsfrequenz des RCCB verursachen können. Hinweise: RCM sind nicht geeignet für die Grundschutzmaßnahme "Schutz durch automatische Abschaltung der Stromversorgung" gemäß DIN VDE 0100-410 (ein RCM ersetzt kein RCD).

EAN: 4014712046115


Mehr Artikel von: Doepke

Mehr Produkte von Doepke, die nicht im Shop sind? Hier anfragen.

Fragen zum Produkt

Meine Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillige Angabe):
Spamschutz:Captcha
Sicherheitscode:
Mit ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage in unserem Online-Shop zu. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihren Namen in der Frage angeben, wird dieser auch genannt. Sollten Sie das nicht wünschen, lassen Sie Ihren Namen bitte weg. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort auch per E-Mail wünschen.