Startseite • Elektro4000.de - Elektroartikel Online-Shop
Angebote anfordern
Logo Elektro4000-Magazin

Hager FI-Block HBA125H

Hager FI-Block HBA125H
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
(Abbildung ähnlich)
Lieferzeit: 4-8 Tage 4-8 Tage
Versandklasse 1
Art.Nr.: 0345766
EAN: 3250613121051
Verpackungseinheit: 1 Stück
Hersteller Art.Nr.: HBA125H
Hersteller: Hager
Zolltarifnummer: 85363030
Mehr Artikel von: Hager
UVP 824,00 € Sie sparen: 155,17 €unverbindlich empfohlener Preis des Herstellers 668,83 €
668,83 € pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Hager FI-Block HBA125H - Produktbeschreibung

Hersteller: Hager
Bezeichnung: FI-Block x160 3P 125A
Typ: HBA125H
Nennspannung: 220..415 V
Nennstrom: 125 A
Bemessungsfehlerstrom einstellbar: ja
Bemessungsfehlerstrom: 0,03..6 A
Max. Verzögerungszeit: 1000 ms
Verzögerungszeit einstellbar: ja
Polzahl: 3
Fehlerstrom-Typ: A
Frequenz: 50/60 Hz
Bemessungsisolationsspannung Ui: 500 V
Bemessungsstoßspannungsfestigkeit Uimp: 6 kV

Hager FI-Block HBA125H: weitere Details


FI-Block Baugröße x160 3polig 125A Idn einstellbar. Elektronischer FI-Block gemäß IEC 60947-2 zur Nachrüstung an Leistungsschalter und Lasttrennschalter. Aufgebaut in modularer Bauform zum einfachen Anbau an die Leistungs- bzw. Lasttrennschalter. Die Fehlerstromempfindlichkeit und die Auslösezeit kann am Gerät eingestellt werden. Zur Auslöseprüfung steht sowohl eine mechanische als auch eine elektrische Prüftaste zur Verfügung. Anzeige (per LED am Gerät), Fernanzeige und der Auslösevorwahnung von I delta n bei 50% stehen zur Verfügung.

EAN: 3250613121051


Weitere Informationen: x160 3P 125A
Mehr Artikel von: Hager
Mehr Produkte von Hager, die nicht im Shop sind? Hier anfragen.

Fragen zum Produkt

Meine Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillige Angabe):
Spamschutz:Captcha
Sicherheitscode:
Mit ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage in unserem Online-Shop zu. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihren Namen in der Frage angeben, wird dieser auch genannt. Sollten Sie das nicht wünschen, lassen Sie Ihren Namen bitte weg. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort auch per E-Mail wünschen.