Startseite • Elektro4000.de - Elektroartikel Online-Shop
Angebote anfordern
Logo Elektro4000-Magazin

Siemens Indus.Sector Absolutwertgeber 6FX2001-5QD25-1AA0

Siemens Indus.Sector Absolutwertgeber 6FX2001-5QD25-1AA0

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
(Abbildung ähnlich)
Lieferzeit: 8-18 Tage 8-18 Tage
Versandklasse 1
Art.Nr.: 1485315
Verpackungseinheit: 1 Stück
Hersteller Art.Nr.: 6FX20015QD251AA0
Hersteller: Siemens Indus.Sector
Zolltarifnummer: 90314990
Mehr Artikel von: Siemens Indus.Sector
858,88 €
858,88 € pro Stück
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Siemens Indus.Sector Absolutwertgeber 6FX2001-5QD25-1AA0 - Produktbeschreibung

Hersteller: Siemens Indus.Sector
Bezeichnung: Absolutwertgeber Multi-Turn
Typ: 6FX2001-5QD25-1AA0

Siemens Indus.Sector Absolutwertgeber 6FX2001-5QD25-1AA0: weitere Details


Absolutwertgeber Multi-Turn 6FX2001-5QD25 ST24 MT12 Bit mit Drive-CLiQ Klemmflansch Welle 10mm Optoelektronische Anbaudrehgeber Messsysteme Motion Control Encoder Absolutwertgeber mit DRIVE-CLiQ für SINUMERIK, SIMOTION, SIMATIC, SINAMICS. Motion Control Encoder sind optoelektronische Anbaugeber die Wegstrecken, Drehwinkel, Drehzahlen oder die Lage von Maschinenachsen erfassen. Ebenfalls sind Motion Control Encoder direkte Messsysteme, die an Wellen, Achsen oder Motoren angebaut werden und einsetzbar in Verbindung mit numerischen und speicherprogrammierbaren Steuerungen, Antrieben sowie Positionsanzeigen sind. Von Vorteil ist außerdem, dass die Motion Control Encoder systemgetestete, zertifizierte Komponenten und optimal abgestimmt auf folgende Systeme sind: SINUMERIK CNC-Steuerungen, SIMOTION Motion Control Systeme, SIMATIC speicherprogrammierbare Steuerungen und SINAMICS Antriebssysteme. Singleturn Absolutwertgeber geben die absolute Winkellage zwischen 0° und 360° aus. Multiturngeber erfassen zusätzlich die Anzahl der Umdrehungen. Sie arbeiten nach dem gleichen Abtastprinzip wie Inkrementalgeber, haben jedoch eine größere Anzahl von Spuren. Der verwendete Code ist ein einschrittiger Gray Code, dadurch können keine Abtastfehler entstehen. Nach dem Einschalten der Maschine wird der Positionswert sofort an die Steuerung übertragen, es ist keine Referenzpunktfahrt erforderlich. Von den Absolutwertgebern wird unter anderem die Schnittstelle DRIVE-CLIQ unterstützt. Der Nutzen aus dieser Schnittstelle ist, dass eine sehr hohe Datenübertragung möglich ist. Weiter bestehen Vorteile bei zeitkritischen Anwendungen und eine einfache und schnelle Autokonfiguration ist durch elektronische Typenschilder möglich. Auch zu erwähnen ist, dass eine einfache und schnelle Diagnose mit einem Tool stattfinden kann und eine Schnittstelle zur Anbindung von Antrieben sowie indirekten und direkten Messsystemen an die CNC-Steuerung vorhanden ist. Sensormodule SMC / SME zum Anschluss an SINAMICS sind nicht erforderlich. Die Absolutwertgeber mit DRIVE-CLiQ und einer Betriebsspannung von 24 V sind mit radialem Anschluss in der Ausführung Synchroflansch mit Vollwelle, Klemmflansch mit Vollwelle und Drehmomentstütze mit Hohlwelle und Durchmesser 10 mm oder 12 mm verfügbar. Alle Absolutwertgeber sind in den Ausführungen Singleturn und Multiturn lieferbar. Die Auflösung beträgt bei Singleturn-Gebern 24 bit und bei Muliturngebern 36 bit. SINUMERIK, SIMOTION, SIMATIC, SINAMICS - perfekt abgestimmte Antriebskomponenten.

Weitere Informationen: Multi-Turn
Mehr Artikel von: Siemens Indus.Sector
Mehr Produkte von Siemens Indus.Sector, die nicht im Shop sind? Hier anfragen.

Fragen zum Produkt

Meine Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillige Angabe):
Spamschutz:Captcha
Sicherheitscode:
Mit ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage in unserem Online-Shop zu. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihren Namen in der Frage angeben, wird dieser auch genannt. Sollten Sie das nicht wünschen, lassen Sie Ihren Namen bitte weg. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort auch per E-Mail wünschen.