Versandkostenfrei ab 500 € in DE +1 Mio. Artikel, +100.000 Sofort verfügbar 0% MwSt. auf PV-Anlagen & ZubehörIndiv. Service & Technische BeratungTelefon: +49 (0)40 22 85 99 690

NYM Leitung

NYM LeitungInstallationsleitungen - NYM Kabel und NYM Leitungen zur Hausinstallation online bei elektro4000 kaufenNYM Kabel günstig online kaufen - Elektro4000.deNYM Leitung Elektro4000
-13%
Diverse NYM-J   3x 4     Eca Tr500 NYM-J   3x 4     Eca
UVP 2,80 €
2,43 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
Diverse NYM-J    3x1,5   Eca Ri.50 NYM-J   3x 1,5   Eca
46,45 €
0,93 € / Mtr.
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
Diverse NYM-J   3x 1,5   Eca Ri100 NYM-J   3x 1,5   Eca
92,89 €
0,93 € / Mtr.
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-11%
Diverse NYM-J   3x10     Eca Tr500 NYM-J   3x10     Eca
UVP 6,68 €
5,93 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-29%
Diverse (N)YMStJ7x 1,5/1,5Eca T500 (N)YMStJ7x1,5/1,5Eca
UVP 4,22 €
3,00 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-22%
Diverse (N)YMStJ5x 2,5/1,5Eca T500 (N)YMStJ5x2,5/1,5Eca
UVP 4,08 €
3,19 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
Diverse NYM-J    5x1,5   Eca Ri100 NYM-J   5x 1,5   Eca
154,41 €
1,54 € / Mtr.
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-1%
Diverse NYM-O   4x16     Eca Tr500 NYM-O   4x16     Eca
UVP 11,64 €
11,53 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-4%
Diverse NYM-J   4x 6     Eca Tr500 NYM-J   4x 6     Eca
UVP 4,66 €
4,45 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
Diverse NYM-J    5x1,5   Eca Ri.50 NYM-J   5x 1,5   Eca
77,22 €
1,54 € / Mtr.
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-26%
Diverse NYM-JZ 12x 1,5   Eca Tr500 NYM-JZ 12x 1,5   Eca
UVP 5,87 €
4,33 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-3%
Diverse NYM-OZ  7x 1,5   Eca Tr500 NYM-OZ  7x 1,5   Eca
UVP 2,50 €
2,42 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-26%
Diverse NYM-JZ 10x 1,5   Eca Tr500 NYM-JZ 10x 1,5   Eca
UVP 4,79 €
3,56 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
Diverse NYM-J    5x2,5   Eca Ri.50 NYM-J   5x 2,5   Eca
126,70 €
2,53 € / Mtr.
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-3%
Diverse NYM-JZ  7x 2,5   Eca Tr500 NYM-JZ  7x 2,5   Eca
UVP 4,08 €
3,97 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
Diverse NYM-J    3x2,5   Eca Ri.50 NYM-J   3x 2,5   Eca
77,99 €
1,56 € / Mtr.
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-2%
Diverse NYM-J   3x 6     Eca Tr500 NYM-J   3x 6     Eca
UVP 4,15 €
4,06 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-11%
Diverse NI2XY-J  5x2,5  Eca Tr.500 NI2XY-J   5x2,5  Eca
UVP 3,71 €
3,31 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 460 Artikeln)

NYM Kabel bei Elektro4000

Elektrische Leitungen sind das Rückgrat jeder modernen Installation – sei es in Wohngebäuden, Bürokomplexen oder industriellen Anlagen. In unserem Kaufratgeber für Leitungen führen wir Sie durch die Vielfalt der verfügbaren Kabeltypen und deren spezifische Anwendungsbereiche. Unser Ziel ist es, Ihnen ein umfassendes Verständnis der unterschiedlichen Eigenschaften und Normen zu vermitteln, damit Sie die optimalen Leitungen für Ihre Projekte auswählen können. Von der richtigen Auswahl für haushaltsübliche Installationen bis hin zu spezialisierten Anforderungen in der Industrie – unser Ratgeber stellt sicher, dass Sie mit dem nötigen Wissen ausgestattet sind, um die richtig „geleitete“ Entscheidung zu treffen.

 

Einführung in Kabel- und Leitungsbezeichnungen

Kabel- und Leitungsbezeichnungen in Deutschland folgen einem standardisierten Schema, das wichtige Informationen über die Eigenschaften, Materialien und Verwendungszwecke der Produkte enthält. Diese Bezeichnungen bestehen aus Buchstaben und Zahlen, die jeweils spezifische Merkmale repräsentieren.

 

Buchstabenkennzeichnung

• N: Steht für Normenleitung bzw. ein nach VDE-Typen zertifiziertes Kabel.
• Y: Bezeichnet die Isolierung der Adern aus Polyvinylchlorid (PVC).
• M: Weist auf eine Mantelleitung hin.
• J: Signalisiert die Präsenz eines grün-gelben Schutzleiters.
• O: Fehlen eines Schutzleiters wird durch den Buchstaben "O" angezeigt.

 

Zahlenkennzeichnung

• Die erste Zahl gibt die Anzahl der Adern an.
• Das "x" steht als Multiplikator.
• Die folgende Zahl beschreibt den Querschnitt der Adern in mm².


Ein Beispiel: Das Kabel NYM-J 3x1,5

Hier handelt es sich um eine häufig verwendete Kabeltypbezeichnung im Bereich der elektrischen Installationen in Gebäuden.
• N: Steht für Normenleitung bzw. VDE-Typ, was anzeigt, dass die Leitung nach deutschen Industrienormen gefertigt ist.
• Y: Gibt die Isolierung der Adern aus PVC (Polyvinylchlorid) an.
• M: Weist darauf hin, dass es sich um eine Mantelleitung handelt. Das bedeutet, dass das Kabel zusätzlich zur Isolierung der einzelnen Adern von einem gemeinsamen Mantel umgeben ist, der zusätzlichen Schutz bietet.
• J: Zeigt an, dass die Leitung einen grün-gelben Schutzleiter enthält. Dies ist der sogenannte "PE-Leiter" (Schutzleiter), der für die Sicherheit in elektrischen Anlagen von zentraler Bedeutung ist.
• 3x1,5: Gibt die Anzahl und den Querschnitt der Adern an. "3x" bedeutet, dass das Kabel drei Adern besitzt. "1,5" gibt den Querschnitt jeder Ader in mm² an. Dieses Maß ist entscheidend für die Belastbarkeit und den Verwendungszweck des Kabels.

 
 

Spezifische Leitungstypen und ihre Anwendungen

Nachdem wir die grundlegenden Bezeichnungen geklärt haben, betrachten wir nun spezifische Leitungstypen und deren Anwendungen, um Ihnen die Auswahl der richtigen Produkte für Ihre Bedürfnisse zu erleichtern.

Mantelleitung NYM-J

Die Mantelleitung NYM-J repräsentiert einen wesentlichen Bestandteil der modernen elektrischen Infrastruktur in Gebäuden und ist speziell für eine breite Palette von Installationsumgebungen konzipiert. Diese vielseitige Leitungsart ist dafür vorgesehen, in, auf und unter Putz, sowie in trockenen, feuchten und nassen Räumen verlegt zu werden. Darüber hinaus eignet sie sich auch für die Installation im Mauerwerk und im Beton, was ihre Anwendungsbereiche signifikant erweitert. Ein wichtiger Hinweis ist jedoch, dass sie nicht für die direkte Einbettung in Schüttel-, Rüttel- oder Stampfbeton geeignet ist, da solche Bedingungen spezielle Kabeltypen erfordern. Für die Nutzung im Außenbereich ist die NYM-J Leitung ebenfalls geeignet, vorausgesetzt, sie wird vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt, was ihre Langlebigkeit und Zuverlässigkeit unter verschiedenen Umweltbedingungen sicherstellt. Die Einschränkung gegen direkte Sonneneinstrahlung ist primär auf die PVC-Isolierung zurückzuführen, die UV-Strahlung gegenüber empfindlich sein kann.


Anwendungsbereiche

NYM-J Leitungen finden hauptsächlich Verwendung in Aufputz- oder Unterputzinstallationen innerhalb von Gebäuden. Ihre Robustheit und Langlebigkeit machen sie zur bevorzugten Wahl für eine Vielzahl von Anwendungen, von der einfachen Stromversorgung bis hin zu komplexen elektrischen Netzwerken. Diese Leitungen sind besonders geeignet für:

• Wohngebäude: Für die sichere und zuverlässige Stromversorgung von Räumen, sowohl in Neubauten als auch bei Renovierungen.
Gewerbeimmobilien: Wo eine dauerhafte und robuste elektrische Infrastruktur erforderlich ist, z.B. in Büros, Schulen oder Krankenhäusern.
• Industrieanlagen: In bestimmten Bereichen, in denen keine speziellen Anforderungen an die Kabelbeschaffenheit gestellt werden, wie z.B. die Resistenz gegenüber chemischen Substanzen oder extreme Temperaturbeständigkeit.


Empfohlene Anwendung nach Querschnitt

Die Auswahl des geeigneten Kabelquerschnitts hängt von der geplanten Anwendung und der zu erwartenden Belastung ab:

• 1,5 mm²: Ideal für die Installation von Lichtschaltkreisen und Steckdosen in Wohn- und Büroräumen. Dieser Querschnitt bietet eine optimale Balance zwischen Flexibilität und Belastbarkeit für die meisten Standardanwendungen.
2,5 mm²: Empfohlen für Geräte mit höherem Stromverbrauch wie Herde, Mikrowellen und Spülmaschinen. Dieser Querschnitt kann die höheren Stromlasten sicher handhaben und sorgt für eine effiziente Energieversorgung.
• 5x10 mm²: Verwendet als Zuleitung für die Unterverteilung, bietet dieser Querschnitt die notwendige Kapazität für die Verteilung von Strom innerhalb eines Gebäudes oder einer Wohnungseinheit, um verschiedene Stromkreise zu versorgen.
• 4x16 mm² oder 5x16 mm²: Diese Querschnitte sind für den Hausanschluss vorgesehen und bieten die notwendige Leitfähigkeit und Sicherheit, um die Energie vom Versorgungsnetz in das Gebäude zu übertragen. In Absprache mit dem Installateur oder Energieversorger kann der passende Querschnitt für den spezifischen Bedarf ermittelt werden.

 
 

Halogenfreie Installationsleitung NHXMH

Die halogenfreie Installationsleitung NHXMH markiert einen signifikanten Fortschritt in der Entwicklung sicherer und umweltfreundlicher Elektroinstallationsmaterialien. Im Unterschied zu herkömmlichen PVC-isolierten Leitungen wie der NYM-J, zeichnen sich NHXMH-Leitungen durch ihre halogenfreie Zusammensetzung aus, die im Brandfall wesentliche Vorteile bietet. Im Kern dieser Innovation steht das verbesserte Verhalten im Brandfall: NHXMH-Leitungen entwickeln bei Feuer deutlich weniger Rauch und keine korrosiven oder toxischen Gase. Dies ist besonders kritisch in Umgebungen, in denen die Evakuierung und Rettungsmaßnahmen durch dichte Rauchentwicklung und giftige Gase erschwert werden könnten.


Verbessertes Verhalten im Brandfall

Die halogenfreie Beschaffenheit dieser Kabel reduziert die Menge an toxischen und korrosiven Gasen, die im Falle eines Feuers freigesetzt werden. Dies minimiert das Risiko von Verletzungen und Schäden an elektronischen Geräten oder Ausrüstungen. Darüber hinaus verbessert die geringere Rauchdichte die Sichtverhältnisse, was die Evakuierung von Personen erleichtert und Rettungsteams einen schnelleren und sichereren Zugang ermöglicht.


Anwendungsbereiche

NHXMH-Leitungen sind besonders geeignet für Orte, an denen die Sicherheit und der Schutz von Menschen und wertvollen Gütern höchste Priorität haben. Diese Leitungen sind ideal für:

  • Öffentliche Gebäude: Einschließlich Bibliotheken, Museen und Verwaltungsgebäude, wo die Sicherheit der Besucher und der Schutz wertvoller Dokumente und Kunstwerke im Vordergrund steht.
  • Schulen und Bildungseinrichtungen: Hier unterstützt der Einsatz von NHXMH-Leitungen die Schaffung einer sicheren Lernumgebung, indem das Risiko im Brandfall minimiert wird.
  • Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen: In solchen kritischen Infrastrukturen ist es entscheidend, das Risiko toxischer Rauchentwicklung zu reduzieren, um Patienten, Besucher und medizinisches Personal zu schützen.
  • Flughäfen und Bahnhöfe: Orte mit hohem Personenaufkommen erfordern besondere Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit im Brandfall, was den Einsatz von NHXMH-Leitungen rechtfertigt.
  • Industrieanlagen und Produktionsstätten: Besonders in Bereichen, in denen eine hohe Brandgefahr besteht oder wertvolle Güter produziert werden, bieten NHXMH-Leitungen zusätzlichen Schutz.

Vorteile der NHXMH-Leitungen

Sicherheit: Durch die Reduzierung toxischer und korrosiver Gase im Brandfall wird die Sicherheit für Menschen und die Umwelt signifikant erhöht.
Umweltfreundlichkeit: Die halogenfreie Beschaffenheit macht NHXMH-Leitungen zu einer umweltfreundlicheren Wahl gegenüber traditionellen PVC-isolierten Leitungen.
Kompatibilität: NHXMH-Leitungen sind für die gleichen Verlegearten wie NYM-J Leitungen geeignet, was sie zu einer einfachen Ersatzoption für bestehende Installationen macht.
Langlebigkeit und Zuverlässigkeit: Trotz ihrer spezialisierten Eigenschaften kompromittieren NHXMH-Leitungen nicht in Bezug auf Langlebigkeit und Zuverlässigkeit.
 
 

Betonkabel NI2XY-J

Die Betonkabel der Typenreihe NI2XY-J sind speziell für die Herausforderungen der festen Verlegung in Betonumgebungen entwickelt worden. Ihre Konstruktion berücksichtigt die anspruchsvollen Bedingungen, denen Kabel in Betonstrukturen ausgesetzt sind, wie mechanische Belastungen während des Schüttelns, Rüttelns und Stampfens des Betons. Diese Kabeltypen verfügen über eine robuste Isolierung und Mantelung, die sie vor den aggressiven chemischen Bestandteilen des Betons sowie vor Feuchtigkeit und physischer Beschädigung schützen. Während sie für die direkte Einbettung in Beton optimiert sind, sind sie nicht für die Verlegung im Erdreich vorgesehen, da hier andere Anforderungen, insbesondere hinsichtlich der Wasser- und Druckbeständigkeit, im Vordergrund stehen.


Konstruktion und Material

Die NI2XY-J Kabel zeichnen sich durch ihre widerstandsfähige Bauweise aus, die eine Kombination aus Leitern, die typischerweise aus Kupfer bestehen, und einer Isolierung sowie einem Mantel aus speziellen, gegen Betonchemikalien resistenten Materialien beinhaltet. Diese Konstruktion gewährleistet die Integrität der elektrischen Verbindungen und Leistung über die gesamte Lebensdauer der Betonstruktur.


Anwendungsbereiche

Betonkabel der Serie NI2XY-J sind eine ideale Lösung für eine Vielzahl von Bauprojekten, die eine dauerhafte Integration von elektrischen Leitungen in Betonstrukturen erfordern:

• Wohn- und Geschäftsbauten: Einsatz in Fundamenten, Decken, Wänden und Säulen, um eine zuverlässige Elektroinstallation innerhalb der Betonstruktur zu gewährleisten.

• Infrastrukturprojekte: Brücken, Tunnel, Bahnhöfe und Flughäfen, wo die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit der elektrischen Infrastruktur von entscheidender Bedeutung sind.

• Industrieanlagen: In Fabriken und Produktionsstätten, insbesondere in Bereichen, in denen Kabel vor äußeren Einflüssen geschützt werden müssen.

• Energieversorgung und -verteilung: Für die feste Verlegung von Leitungen in und zwischen Energieverteilungsstrukturen.


Vorteile der NI2XY-J Betonkabel

Vorteile der NI2XY-J Betonkabel

• Langlebigkeit: Entwickelt, um den physischen und chemischen Beanspruchungen innerhalb von Betonstrukturen standzuhalten, was eine langfristige Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gewährleistet.

• Sicherheit: Durch die robuste Isolierung und den Mantel minimieren diese Kabel das Risiko von Beschädigungen und daraus resultierenden Kurzschlüssen oder Stromausfällen.

• Flexibilität in der Anwendung: Obwohl speziell für Betonstrukturen entwickelt, bieten sie dennoch eine gewisse Flexibilität bei der Installation, was die Planung und Durchführung von Bauprojekten erleichtert.


 

Weitere Infos zu den Kabelbezeichnungen

Haben Sie Lust auf mehr „Buchstabensalat“? Um Ihnen ein noch tieferes Verständnis der Kabelbezeichnungen zu vermitteln und die Auswahl des richtigen Produkts für Ihr Projekt zu erleichtern, finden Sie hier eine Zusammenfassung weiterer wichtiger Begriffe und deren Bedeutungen:

RE:

Bezeichnet eine eindrahtige Rundleitung. Diese Konfiguration, bei der jeder Leiter aus einem einzigen, massiven Draht besteht, eignet sich besonders für feste Installationen, wo Flexibilität weniger gefragt ist.

G:

Steht für den grün/gelben Schutzleiter, der eine zentrale Rolle in der Sicherheit elektrischer Installationen spielt. Er bietet im Fehlerfall einen sicheren Weg zur Erdung, um das Risiko elektrischer Schläge zu minimieren.

I:

Dieses Kürzel kennzeichnet Kabel oder Leitungen, die speziell für die Verlegung im Putz konzipiert sind. Ihre Ummantelung schützt sie vor den mechanischen Beanspruchungen, die beim Verputzprozess auftreten können.

SW:

Das Farbkurzzeichen Schwarz (SW) wird verwendet, um Adern innerhalb eines Kabels zu identifizieren. Die Farbkennzeichnung hilft bei der schnellen Identifizierung und Zuordnung der Leitungen während der Installation.

FE:

Ein Merkmal, das die Beibehaltung der Isolation auch im Brandfall beschreibt. Kabel mit Isolationserhalt unterstützen die Aufrechterhaltung der Funktionssicherheit von kritischen Systemen in Notfallsituationen.

FD:

Beschreibt feinstdrähtige Steuerleitungen, die aufgrund ihrer vielen kleinen Drähte eine erhöhte Flexibilität bieten. Solche Kabel finden vor allem in Anwendungen der Steuerungs- und Regeltechnik Verwendung.

OZ:

Ein Kabel ohne grün-gelben Schutzleiter und mit schwarzen Adern, die mit Zahlenaufdrucken versehen sind, zur leichteren Identifikation. Diese Spezifikation ist hilfreich in komplexen Installationen, wo eine klare Aderzuordnung erforderlich ist.

 
 

So wählen Sie die richtige Leitung bei Elektro4000

Die Auswahl der passenden Leitung für Ihre Elektroinstallationen erfordert eine sorgfältige Überlegung der zu bearbeitenden Umgebung sowie des spezifischen Einsatzgebietes. Bei Elektro4000 bieten wir Ihnen eine umfangreiche Palette an Leitungen für verschiedenste Anwendungen, um sicherzustellen, dass Sie für jede Aufgabe bestens ausgerüstet sind. Neben der Berücksichtigung der technischen Spezifikationen und Anforderungen an die Leitung ist es ebenso wichtig, auf Aspekte wie die Installationsumgebung, die Belastbarkeit und die Sicherheitsstandards zu achten.

Material

Unsere Leitungen sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, um Langlebigkeit und Zuverlässigkeit zu garantieren. Je nach Einsatzbereich und erforderlichen Eigenschaften bieten wir Leitungen mit PVC-Isolierung für Standardanwendungen sowie halogenfreie Varianten für erhöhte Sicherheitsanforderungen an. Diese Materialien sind sorgfältig ausgewählt, um eine optimale Leistung unter den jeweiligen Einsatzbedingungen zu gewährleisten und gleichzeitig den Schutz gegen Umwelteinflüsse, wie Feuchtigkeit und mechanische Beanspruchung, zu bieten.

Arbeitskomfort und Sicherheit

Nicht zuletzt spielen der Arbeitskomfort und das sichere Handling der Leitungen eine wesentliche Rolle bei der Auswahl. Alle unsere Leitungen sind so konzipiert, dass sie nicht nur den Installationsprozess vereinfachen, sondern auch den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen. Dies stellt sicher, dass die Arbeit nicht nur effizient, sondern auch sicher ausgeführt werden kann, was für dauerhafte und regelmäßige Arbeiten unerlässlich ist.

 
 

Zubehör und Hilfsmittel für Elektroinstallationen bei Elektro4000

Für eine professionelle und effiziente Durchführung Ihrer Elektroinstallationen ist nicht nur die Wahl der richtigen Leitungen entscheidend. Ebenso wichtig ist das passende Zubehör und die richtigen Hilfsmittel, die den Installationsprozess vereinfachen, beschleunigen und sicherer machen. Bei Elektro4000 verstehen wir diese Anforderungen und bieten deshalb eine umfangreiche Auswahl an Werkzeugen und Installationsmaterial an, um jede Phase Ihres Projekts optimal zu unterstützen. Eine Auswahl hier im Überblick:

Kabelbearbeitungswerkzeuge

Kabelscheren Kabelmesser: Speziell entwickelt für das präzise Schneiden und Abmanteln von elektrischen Kabeln und Leitungen. Unsere Kabelscheren ermöglichen einen sauberen Schnitt ohne die Leiter zu beschädigen, während unsere Kabelmesser mit einstellbaren Schnitttiefen für eine genaue und sichere Entfernung der Isolierung sorgen. Diese Werkzeuge sind unerlässlich für eine effiziente Vorbereitung der Kabel für ihre Installation oder Anschluss.

Verbindungstechnik

Steckklemmen: Für eine schnelle und zuverlässige Verbindung von Drähten und Kabeln ohne Löten oder Schrauben. Unsere Steckklemmen bieten eine sichere elektrische Verbindung und sind in verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Kabelquerschnitte und Anwendungen verfügbar.

Abzweigdosen: Bieten eine geschützte Umgebung für Kabelverbindungen und ermöglichen eine einfache Zugänglichkeit für Wartungsarbeiten. Sie sind in verschiedenen Größen und Materialien erhältlich, um den spezifischen Anforderungen Ihrer Installation gerecht zu werden.

Sicherheitskomponenten

Schutzkontakt-Steckdosen: Ein wesentliches Element für die Sicherheit in jedem Gebäude. Unsere Schutzkontakt-Steckdosen sind konform mit aktuellen Sicherheitsnormen und bieten Schutz vor elektrischen Schlägen. Sie sind verfügbar in verschiedenen Designs, um sich nahtlos in Ihre Raumgestaltung einzufügen.

Ergänzendes Zubehör

Für die Komplettierung Ihrer Elektroinstallation bieten wir zudem ein breites Spektrum an weiterem Zubehör:

Entmanteler: Ideal für das schnelle und präzise Entfernen der äußeren Isolierung von Kabeln, ohne die inneren Leiter zu beschädigen. Unsere Entmantelungswerkzeuge sind so gestaltet, dass sie eine einfache Handhabung und Anpassung an verschiedene Kabeldurchmesser ermöglichen.

Kabelkanäle: Für eine ordentliche und geschützte Verlegung der Kabel entlang von Wänden und Decken. Diese Komponenten tragen dazu bei, die Kabel vor Beschädigungen zu schützen und gleichzeitig die Ästhetik und Sicherheit der Installation zu erhöhen.

Bei Elektro4000 finden Sie somit alles, was Sie für Ihre Elektroinstallation benötigen – von den grundlegenden Leitungen bis hin zu spezialisiertem Werkzeug und Zubehör. Unser Angebot ist darauf ausgerichtet, die Effizienz und Sicherheit Ihrer Projekte zu maximieren, während wir gleichzeitig sicherstellen, dass Sie Zugang zu den hochwertigsten und zuverlässigsten Produkten auf dem Markt haben.

 
 

FAQs zu Installationsleitungen

Welche Installationsleitungen dürfen nicht zusammen verlegt werden?

Starkstromleitungen und schwachstromführende Leitungen, wie Fernmelde- oder Antennenkabel, sollten nicht zusammen ohne entsprechende Trennung verlegt werden, um elektromagnetische Interferenzen zu vermeiden.
Ebenfalls ist es nicht gestattet, Leitungen mit unterschiedlichen Isolationseigenschaften oder für verschiedene Spannungsebenen ungeschützt in unmittelbarer Nähe zueinander zu verlegen.


Wo dürfen Leitungen nicht verlegt werden?

Auf Schornsteinwangen: Die Nähe zu Wärmequellen kann tatsächlich die Lebensdauer der Isolierung verringern und stellt somit ein Sicherheitsrisiko dar.
In Schornsteinzügen: Dies könnte die Funktion des Schornsteins beeinträchtigen und im Brandfall ein hohes Risiko darstellen.
In Lüftungskanälen: Die Verlegung in Lüftungskanälen ist nicht gestattet, da hierdurch im Brandfall Rauch und Feuer verteilt werden könnten.
Innerhalb von Metallprofilen: Ohne angemessenen Kantenschutz können die Leitungen beschädigt werden. Durchführungen durch Metallprofile sind nur mit entsprechendem Kantenschutz zulässig.
 


Genügend Abstand ist zu halten von:
Warmen Rohrleitungen: Um Wärmeschäden an der Isolierung zu vermeiden.
Blitzschutzanlagen: Um elektromagnetische Beeinflussungen und potenzielle Überspannungsschäden zu vermeiden. Der Einbau von Überspannungsableitern kann erforderlich sein.
Fernmeldeleitungen: Um elektromagnetische Interferenzen zu verhindern. In Kanälen kann die Verwendung von Trennstegen notwendig sein.

Bei Verlegung im Erdreich:
Mantelleitungen (z.B. NYM) müssen tatsächlich in Schutzrohren oder geschlossenen Installationskanälen verlegt werden, um sie vor mechanischen Beschädigungen und Feuchtigkeit zu schützen.
Direkte Erdverlegung: Nur für dafür vorgesehene Kabeltypen zulässig. Diese Kabel sind speziell konstruiert, um den Bedingungen unter der Erde standzuhalten.
 

Diese Richtlinien helfen, die Sicherheit und Langlebigkeit der elektrischen Installationen zu gewährleisten und sollten bei der Planung und Durchführung von Installationsarbeiten stets berücksichtigt werden.
Elektro4000.de • Ihr Onlineshop für Elektroartikel
+49 (0)40 22 85 99 690 Montag - Donnerstag: 08:30 - 16:00 Uhr | Freitag: 08:30 - 14:00 Uhr