Startseite • Elektro4000.de - Elektroartikel Online-Shop
Angebote anfordern
Logo Elektro4000-Magazin

Walther Werke 16A CEE Verlängerungsltg. 39100502250

Walther Werke 16A CEE Verlängerungsltg. 39100502250
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
(Abbildung ähnlich)
Versandklasse 1
Art.Nr.: 1072848
EAN: 4015609696383
Verpackungseinheit: 1 Stück
Hersteller Art.Nr.: 39100502250
Hersteller: Walther Werke
Zolltarifnummer: 85444290
Mehr Artikel von: Walther Werke
149,58 €
149,58 € pro Stück
Lagerbestand: 19
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Produktbeschreibung

Hersteller: Walther Werke
Bezeichnung: 16A CEE Verlängerungsltg. 25m H07RN-F 5G2,5
Typ: 39100502250
Anschluss 1: sonstige
Anschluss 2: CEE-Kupplung
Steckverbindersystem systemgebunden: nein
Ader-Zahl: 5
Leiter-Nennquerschnitt: 2,5 mm²
Länge: 25 m
Mantel-Material: Gummi
Temperaturbeständigkeit: -30..60 °C
Nennspannung: 400 V
Mantel-Farbe: schwarz
Spiralleitung: nein
Schutzleiter: ja
Ölbeständig nach EN 60811-404: ja
Mit Schnurschalter: nein
Nennstrom: 16 A

Schwere Gummischlauchleitung, spritzwassergeschützt (IP 44), zugelassen auf Baustellen und landwirtschaftlichen Betrieben, beigelegtes Prüfprotokoll.
Die 16A CEE Verlängerungsltg. 39100502250 der Walther Werke ist 25 m lang und etwa 8 kg schwer. Ihr Schutzleiter hat einen Nennquerschnitt von 2.5 mm2 und besteht aus 5 Adern. Der Mantel besteht aus Gummi in schwarzer Farbe, der Außendurchmesser des Kabels beträgt 15 mm. An einem Ende der Verlängerungsltg. 39100502250 befindet sich ein 5-poliger Stecker, am anderen Ende eine CEE Kupplung. Weitere Angaben der Walther Werke zum 16A CEE Verlängerungsltg. 39100502250: Ölbeständig nach EN 60811 404, Indoor- und Outdoor Anwendung bei Umgebungstemperaturen zwischen -30 und 60 Grad Celsius, Nennspannung 400 V, Stromstärke 16 A. Kabel Spezifikation H07RN-F 5 G 2,5.Die Walther Werke können auf 120 Jahre Erfolg zurückblicken, Ferdinand Walther etablierte seinen Betrieb 1897 in Grimma und stellte von Hand Türschlösser sowie Kunstschmiedearbeiten her. Bereits 1910 spezialisierte sich die immer noch kleine Firma auf die Herstellung von Steckvorrichtungen für Schwach- und Starkstromanlagen. Nach Kriegsende erweiterten die Walther Werke ihre Produktpalette auf Erzeugnisse für das Baugewerbe, 1960 erfolgte eine Stecker Norm nach hauseigenem Vorschlag. Hochwertige und langlebige Produkte haben dem Unternehmen zu weltweiter Bedeutung verholfen und internationale Kundschaft generiert. In der Gegenwart entwickeln die Werke effiziente Erzeugnisse zur Förderung der E-Mobilität.

Weitere Informationen: 25m H07RN-F 5G2,5
Mehr Artikel von: Walther Werke

Fragen zum Produkt

Meine Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillige Angabe):
Spamschutz:Captcha
Sicherheitscode:
Mit ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage in unserem Online-Shop zu. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihren Namen in der Frage angeben, wird dieser auch genannt. Sollten Sie das nicht wünschen, lassen Sie Ihren Namen bitte weg. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort auch per E-Mail wünschen.