Startseite • Elektro4000.de - Elektroartikel Online-Shop
Angebote anfordern
Logo Elektro4000-Magazin

Fränkische Aluminiumrohr, sehr schwer ALU Gewinde ES 16

Fränkische Aluminiumrohr, sehr schwer ALU Gewinde ES 16
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
(Abbildung ähnlich)
Versandklasse 2
Art.Nr.: 0034737
EAN: 4013960183719
Verpackungseinheit: 3 Meter
Hersteller Art.Nr.: 21010016
Hersteller: Fränkische
Herstellerprogramm: Alu Gewinde-ES
Zolltarifnummer: 76082081
Mehr Artikel von: Fränkische
15,87 €
5,29 € pro Meter
Lagerbestand: 26
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Fränkische Aluminiumrohr, sehr schwer ALU Gewinde ES 16 - Produktbeschreibung

Hersteller: Fränkische
Bezeichnung: Aluminiumrohr, sehr schwer starr
Typ: ALU Gewinde ES 16
Werkstoff: Aluminium
Werkstoffgüte: sonstige
Oberfläche: unbehandelt
Güte der Oberflächenbeschichtung: unbeschichtet
Oberfläche poliert: nein
Oberfläche gebürstet: nein
Ausführung: starr mit Gewinde
Unterputz: ja
Aufputz: ja
Betoninstallation: nein
Maschinen und Anlageninstallation: ja
Unterflurinstallation (Bitumen, Heißasphalt): ja
Unterflurinstallation (Estrich): nein
Installation im Freien: ja
Installation auf Holz: ja
Hohlwandinstallation: ja
Installation im Erdreich: nein
Druckfestigkeitsklasse: sehr schwer (Klasse 5)
Innendurchmesser: 12,7 mm
Außendurchmesser: 16 mm
Einsatztemperatur: -45..250 °C
Farbe: natur

Alu Gewinde-ES ist ein sehr schweres, stranggepresstes Aluminium-Gewinderohr, in Stangen zu 3m, beidseitig mit Gewinde, einseitig aufgeschraubte Muffe (AMG-E). Verwendet wird dieses Aluminiumrohr bei hohem mechanischen Anforderungen und bei der Installation im Freien. Die Vorteile liegen in der sehr hohen Druckfestigkeit und im geringen Gewicht. VDE 0605 DIN EN 61386-21Mindestdruckfestigkeit: 4000N/5cm


Fragen zum Produkt

Meine Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillige Angabe):
Spamschutz:Captcha
Sicherheitscode:
Mit ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage in unserem Online-Shop zu. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihren Namen in der Frage angeben, wird dieser auch genannt. Sollten Sie das nicht wünschen, lassen Sie Ihren Namen bitte weg. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort auch per E-Mail wünschen.