Startseite • Elektro4000.de - Elektroartikel Online-Shop
Angebote anfordern
Logo Elektro4000-Magazin

Fischer Deutschl. Ankerbolzen FAZ II 10/10 K A4

Fischer Deutschl. Ankerbolzen FAZ II 10/10 K A4

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
(Abbildung ähnlich)
Lieferzeit: 8-18 Tage 8-18 Tage
Versandklasse 1
Art.Nr.: 0563324
EAN: 4048962177657
Verpackungseinheit: 50 Stück
Hersteller Art.Nr.: 522116
Hersteller: Fischer Deutschl.
Zolltarifnummer: 73181900
Mehr Artikel von: Fischer Deutschl.
UVP 288,50 € Sie sparen: 165,18 €unverbindlich empfohlener Preis des Herstellers 123,32 €
2,47 € pro Stück
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Fischer Deutschl. Ankerbolzen FAZ II 10/10 K A4 - Produktbeschreibung

Hersteller: Fischer Deutschl.
Bezeichnung: Ankerbolzen
Typ: FAZ II 10/10 K A4
Ausführung: zum Einschlagen
Werkstoff: rostfreier Stahl
Werkstoffgüte: rostfreier Stahl (V4A)
Oberfläche: unbehandelt
Gewindemaß (metrisch): 10
Befestigungsstärke: 10 mm
Bohrlochdurchmesser: 10 mm
Bolzenlänge: 75 mm

Fischer Deutschl. Ankerbolzen FAZ II 10/10 K A4: weitere Details


Der fischer Bolzenanker FAZ II K A4 st der kompakte Stahlanker für höchste Ansprüche. Mit dem Stahlanker werden schwere Lasten in gerissenem Beton befestigt. Der FAZ II K spart dank der geringeren Setztiefe Zeit und Kraft beim Bohren und Montieren. Der Spreizclip leitet die Lasten kraftvoll in den Beton ein und ermöglicht die höchste Tragfähigkeit auch bei reduzierter Verankerungstiefe. Mit der Ausführung aus nicht rostendem Stahl werden Lasten im Außenbereich befestigt. Ideal ist der Stahlanker beispielsweise für die Befestigung von Kabeltrassen und Konsolen.

EAN: 4048962177657


Mehr Artikel von: Fischer Deutschl.
Mehr Produkte von Fischer Deutschl., die nicht im Shop sind? Hier anfragen.

Fragen zum Produkt

Meine Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillige Angabe):
Spamschutz:Captcha
Sicherheitscode:
Mit ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage in unserem Online-Shop zu. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihren Namen in der Frage angeben, wird dieser auch genannt. Sollten Sie das nicht wünschen, lassen Sie Ihren Namen bitte weg. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort auch per E-Mail wünschen.