Startseite • Elektro4000.de - Elektroartikel Online-Shop
Angebote anfordern
Logo Elektro4000-Magazin

Merten KNX Spannungsversorgung 684064

Merten KNX Spannungsversorgung 684064
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
(Abbildung ähnlich)
Versandklasse 1
Art.Nr.: 0204277
EAN: 4042811114800
Verpackungseinheit: 1 Stück
Hersteller Art.Nr.: 684064
Hersteller: Merten
Herstellerprogramm: KNX, KNX Systemgeräte
Zolltarifnummer: 85363030
Mehr Artikel von: Merten
238,74 €
238,74 € pro Stück
Lagerbestand: 60
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Merten KNX Spannungsversorgung 684064 - Produktbeschreibung

Hersteller: Merten
Bezeichnung: KNX Spannungsversorgung REG-K/640 mA
Typ: 684064
Bussystem KNX: ja
Bussystem KNX-Funk: nein
Bussystem Funkbus: nein
Bussystem LON: nein
Bussystem Powernet: nein
Andere Bussysteme: ohne
Montageart: REG
Breite in Teilungseinheiten: 4
Mit LED-Anzeige: ja
Busspannung pufferbar: nein
Anzahl der integrierten Drosseln: 1
Anzahl der versorgbaren Linien: 1
Max. Ausgangsstrom: 640 mA
Sekundärspannung: 30 V

Merten KNX Spannungsversorgung 684064: weitere Details


Zur Erzeugung der Busspannung für eine Linie mit max. 64 Busteilnehmern. Mit integrierter Drossel zur Entkopplung der Spannungsversorgung vom Bus sowie einem Taster zur Spannungsunterbrechung und zum Rücksetzen der an der Linie angeschlossenen Busteilnehmer. Für die Montage auf Hutschienen TH35 nach EN 60715. Der Busanschluss erfolgt über eine Busanschlussklemme, eine Datenschiene ist nicht erforderlich. Netzspannung: AC 110 - 230 V, 50-60 Hz. Ausgangsspannung: DC 30 V. Ausgangsstrom: max. 640 mA, kurzschlussfest. Gerätebreite: 4 TE entspricht ca. 72 mm. Lieferumfang: Mit Busanschlussklemme und Leitungsabdeckung. Farbe: lichtgrau.

EAN: 4042811114800


Merten KNX Spannungsversorgung 684064 mit LED Anzeige

Für maximal 64 Busteilnehmer auf einer Linie erzeugt die KNX Spannungsversorgung 684064 der Firma Merten die Busspannung. Jeder an der Linie angeschlossene Busteilnehmer wird mittels einer Taste rückgesetzt, welche auch die Spannung unterbricht. Die Spannungsversorgung vom Bus kann mit einer integrierten Drossel entkoppelt werden.

Merten KNX Spannungsversorgung 684064: zur Montage auf Hutschiene TS35

Merten produziert die KNX Spannungsversorgung 684064 zur Montage auf Hutschiene TS35 entsprechend EN 60715. Eine Datenschiene wird nicht gebraucht, zum Busanschluss kommen Busanschlussklemmen zum Einsatz. Das mit LED-Anzeige versehene Gerät wird mit Netzspannung zwischen 110 und 230 V bei 50 bis 60 Hz Frequenz betrieben, der maximale Ausgangsstrom ist mit 640 mA angegeben.

Merten ist ein in Wiehl ansässiges Unternehmen für Sicherheitselektronik und Vorrichtungen für die Elektroinstallation. Als Familienunternehmen 1906 in Gummersbach gegründet, zählt die Firma mittlerweile zu den führenden Herstellern Deutschlands. Produziert wird an zwei deutschen Standorten, vertrieben werden die Erzeugnisse jedoch weltweit über 42 etablierte Niederlassungen. Das erfolgreiche Unternehmen Merten befindet sich seit 2006 unter dem Dach von Schneider Electronic, einem Konzern mit Sitz im Großraum Paris. In Deutschland beschäftigte Merten 2015 laut Bundesanzeiger 420 Mitarbeiter, die einen Jahresumsatz von 89 Millionen Euro erwirtschafteten. Im Inland vertreibt der Hersteller seine Produkte vorwiegend über den Fachhandel.

Weitere Informationen: REG-K/640 mA
Mehr Artikel von: Merten

Kundentipps

Merten Präsenzmelder pws 630719
156,00 €
156,00 € pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Merten USB-Schnittstelle 681829
154,93 €
154,93 € pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Merten Schaltaktor 647895
309,01 €
309,01 € pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Fragen zum Produkt

Meine Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillige Angabe):
Spamschutz:Captcha
Sicherheitscode:
Mit ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage in unserem Online-Shop zu. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihren Namen in der Frage angeben, wird dieser auch genannt. Sollten Sie das nicht wünschen, lassen Sie Ihren Namen bitte weg. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort auch per E-Mail wünschen.