Startseite • Elektro4000.de - Elektroartikel Online-Shop
Angebote anfordern
Logo Elektro4000-Magazin

Siemens Indus.Sector CPU 315-2 PN/DP 6ES7315-2EH14-0AB0

Siemens Indus.Sector CPU 315-2 PN/DP 6ES7315-2EH14-0AB0
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
(Abbildung ähnlich)
Versandklasse 1
Art.Nr.: 0289388
EAN: 4025515077770
Verpackungseinheit: 1 Stück
Hersteller Art.Nr.: 6ES73152EH140AB0
Hersteller: Siemens Indus.Sector
Herstellerprogramm: S7-300
Zolltarifnummer: 85371091
Mehr Artikel von: Siemens Indus.Sector
2.613,99 €
2.613,99 € pro Stück
Lagerbestand: 5
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Produktbeschreibung

Hersteller: Siemens Indus.Sector
Bezeichnung: CPU 315-2 PN/DP 384 Kbyte
Typ: 6ES7315-2EH14-0AB0
Versorgungsspannung bei DC: 20,4..28,8 V
Spannungsart der Versorgungsspannung: DC
Anzahl der Relaisausgänge: 0
Max. Anzahl der adressierbaren analogen E/A: 1024
Max. Anzahl der adressierbaren digitalen E/A: 16384
Ausführung: modular
Bearbeitungszeit (1K, Binäranweisung): 0,05 ms
Anzahl der HW-Schnittstellen Industrial Ethernet: 1
Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-232: 0
Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-422: 0
Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-485: 1
Anzahl der HW-Schnittstellen seriell TTY: 0
Anzahl der HW-Schnittstellen USB: 0
Anzahl der HW-Schnittstellen parallel: 0
Anzahl der HW-Schnittstellen sonstige: 1
Anzahl der analogen Ausgänge: 0
Anzahl der analogen Eingänge: 0
Anzahl der digitalen Eingänge: 0
Anzahl der digitalen Ausgänge: 0
Mit optischer Schnittstelle: nein
Unterstützt Protokoll für TCP/IP: ja
Unterstützt Protokoll für PROFIBUS: ja
Unterstützt Protokoll für CAN: nein
Unterstützt Protokoll für INTERBUS: nein
Unterstützt Protokoll für ASI: nein
Unterstützt Protokoll für KNX: nein
Unterstützt Protokoll für MODBUS: ja
Unterstützt Protokoll für Data-Highway: nein
Unterstützt Protokoll für DeviceNet: nein
Unterstützt Protokoll für SUCONET: nein
Unterstützt Protokoll für LON: nein
Unterstützt Protokoll für PROFINET IO: nein
Unterstützt Protokoll für PROFINET CBA: nein
Unterstützt Protokoll für SERCOS: nein
Unterstützt Protokoll für Foundation Fieldbus: nein
Unterstützt Protokoll für EtherNet/IP: nein
Unterstützt Protokoll für AS-Interface Safety at Work: nein
Unterstützt Protokoll für DeviceNet Safety: nein
Unterstützt Protokoll für INTERBUS-Safety: nein
Unterstützt Protokoll für PROFIsafe: nein
Unterstützt Protokoll für SafetyBUS p: nein
Unterstützt Protokoll für sonstige Bussysteme: nein
Funkstandard GPRS: nein
Funkstandard GSM: nein
Funkstandard UMTS: nein
Systemkomponente: ja
Redundanzfähigkeit: ja
Speicherart: sonstige
Speichergröße: 384 kByte
Programmspeichererweiterung möglich: nein
Tragschienenmontage möglich: ja
Wand-/Direktmontage möglich: nein
Fronteinbau möglich: nein
Rack-Montage möglich: nein
Geeignet für Sicherheitsfunktionen: nein
Zugehöriges Betriebsmittel (Ex ia): nein
Zugehöriges Betriebsmittel (Ex ib): nein
Breite: 40 mm
Höhe: 125 mm
Tiefe: 130 mm

Die CPU 315-2 PN/DP ist eine CPU mit mittlerem Programmspeicher. Sie wird eingesetzt in Anlagen, die neben zentraler Peripherie auch dezentrale Automatisierungsstrukturen enthalten. Sie kann als PROFINET IO Controller und als Standard-PROFIBUS DP-Master in der SIMATIC S7-300 eingesetzt werden. Die 315-2 PN/DP CPU kann auch als dezentrale Intelligenz (PROFIBUS DP-Slave oder PROFINET I-Device) zum Einsatz kommen

CPU - Das Gehirn des Gerätes

CPU ist die Abkürzung für Central Processing Unit und bedeutet übersetzt so viel wie die zentrale Komponente eines Computers. Dieser Mikroprozessor steuert und rechnet und ist damit quasi das "Gehirn" eines Gerätes.

Die Siemens Indus.Sector CPU 315-2 PN/DP 6ES7315-2EH14-0AB0 - Klein, aber oho

Die Siemens Indus.Sector CPU 315-2 PN/DP 6ES7315-2EH14-0AB0 besitzt mit 384 Kbyte einen umfangreichen Arbeitsspeicher. Und ist damit bestens für die Steuerung großer Anlagen bzw. Maschinen im Industriebedarf geeignet. Beispielsweise kann das Gerät zur zentralen Industriesteuerung in Fertigungslinien dienen. So können durch den Einsatz dieses SPS-Grundgerätes – SPS steht dabei für speicherprogrammierbare Steuerung - technologische Aufgaben wie die Bewegungsführung per Software gelöst.

Da steckt viel Technik drin

Passwortschutz, Bausteinverschlüsselung, ein Diagnose-Puffer sowie eine wartungsfreie Datensicherung (bis max 128 Kbyte) sorgen für optimale Sicherheit und Schutz. Durch zahlreiche Systemfunktionen wie zur Diagnose, zur Alarmierung, zur Synchronisation oder zur Zeitmessung ist die Siemens Indus.Sector CPU 315-2 PN/DP 6ES7315-2EH14-0AB0 extrem anwenderfreundlich. Der Einbau sollte durch einen Fachmann erfolgen.

Weitere Informationen: 384 Kbyte
Mehr Artikel von: Siemens Indus.Sector

Fragen zum Produkt

Meine Frage:
Ihre E-Mail-Adresse:
Spamschutz:Captcha
Sicherheitscode:
Mit ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage in unserem Online-Shop zu. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihren Namen in der Frage angeben, wird dieser auch genannt. Sollten Sie das nicht wünschen, lassen Sie Ihren Namen bitte weg. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort auch per E-Mail wünschen.