Startseite • Elektro4000.de - Elektroartikel Online-Shop
Angebote anfordern
Logo Elektro4000-Magazin

ABB Stotz S&J Analog-Amperemeter AMT1/20

ABB Stotz S&J Analog-Amperemeter AMT1/20

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
(Abbildung ähnlich)
Lieferzeit: 8-18 Tage 8-18 Tage
Versandklasse 1
Art.Nr.: 0093444
EAN: 8012542000303
Verpackungseinheit: 1 Stück
Hersteller Art.Nr.: 2CSM310060R1001
Hersteller: ABB Stotz S&J
Herstellerprogramm: System pro M compact
Zolltarifnummer: 90303370
Mehr Artikel von: ABB Stotz S&J
UVP 59,00 € Sie sparen: 13,90 €unverbindlich empfohlener Preis des Herstellers 45,10 €
45,10 € pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



ABB Stotz S&J Analog-Amperemeter AMT1/20 - Produktbeschreibung

Hersteller: ABB Stotz S&J
Bezeichnung: Analog-Amperemeter
Typ: AMT1/20
Nominaler Endwert der Skala: 20 A
Messbereich: 0..20 A
Wandleranschluss: nein
Genauigkeitsklasse: 1,5
Verlustleistung: 1 W
Spannungsart: AC
Überstromskala: nein
Beglaubigt: ja
Ausführung: DIN-Schiene
Geeignet für Reiheneinbau: ja
Breite: 52,5 mm
Höhe: 85 mm
Breite in Teilungseinheiten: 3
Max. Zeigerausschlag: 90 °
Messsystem: Drehspule
Schleppzeiger: ja
Skalenbeleuchtung: nein

ABB Stotz S&J Analog-Amperemeter AMT1/20: weitere Details


Modulares analoges Amperemeter zur Messung des AC-Stroms bis 20A in einphasigen Netzen bei einer Bemessungsfrequenz von 50/60 Hz. Das Gerat hat eine Verlustleistung von 0,6VA und eine Genauigkeitsklasse von 1,5. Sie werden mit der passenden Skala geliefert. Die Klemmen gewahrleisten sicheren Anschluss bis 10mm?. Sie entsprechen der EN 60051.

EAN: 8012542000303


Kundentipps

Hensel Automatengehäuse KV 9336
113,12 €
113,12 € pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Jung Taster 10AX 250V 531 U
6,37 €
6,37 € pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Fragen zum Produkt

Meine Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (freiwillige Angabe):
Spamschutz:Captcha
Sicherheitscode:
Mit ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage in unserem Online-Shop zu. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihren Namen in der Frage angeben, wird dieser auch genannt. Sollten Sie das nicht wünschen, lassen Sie Ihren Namen bitte weg. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist freiwillig und nur für den Fall, dass Sie die Antwort auch per E-Mail wünschen.