0% Mehrwertsteuer auf PV-Anlagen & Zubehör in Deutschland & Österreich! Mehr Informationen hier.

Die Evolution der Industrieautomatisierung: Beckhoff Automation im Fokus

-38%
Beckhoff Analog-Ausgangskl. EL4132
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 423,60 €
262,25 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Analog-Ausgangsklemme KL4002
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 417,69 €
258,60 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Analog-Ausgangsklemme KL4022
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 417,69 €
258,67 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Analog-Eingangsklemme EL3044
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 350,60 €
217,07 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Analog-Eingangsklemme EL3162
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 394,29 €
244,12 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Analog-Eingangsklemme KL3052
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 394,04 €
243,95 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Analog-Eingangsklemme KL3102
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 465,50 €
288,21 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Bus-End-/Trennklemme KL9010
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 28,27 €
17,41 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Busklemme KL 2622
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 107,55 €
66,59 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-45%
Beckhoff Busklemme KL2023
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 85,79 €
47,21 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-45%
Beckhoff Busklemme KL3444
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 489,34 €
269,30 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-45%
Beckhoff Busklemme KL4414
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 489,34 €
269,30 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Buskoppler BK1120
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 533,62 €
330,37 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Buskoppler BK9103
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 785,77 €
486,48 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Digital-Ausgangskl EL2032
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 122,75 €
76,01 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Digital-Ausgangsklemme EL2008
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 112,47 €
69,63 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Digital-Ausgangsklemme EL2809
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 191,35 €
118,48 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Digital-Ausgangsklemme KL2012
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 73,14 €
45,28 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Digital-Ausgangsklemme KL2408
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 129,03 €
79,88 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Digital-Eingangsklemme EL1018
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 102,30 €
63,34 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Digital-Eingangsklemme KL1408
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 113,75 €
70,42 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Digitale Eingangsklemme KL 1104
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 69,91 €
43,28 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Eingangsklemme 4-Kanal EL3204
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 540,30 €
334,51 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
-38%
Beckhoff Eingangsklemme EL1008
Lieferzeit: 8-18 Tage8-18 Tage
UVP 102,30 €
63,34 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 48 Artikeln)

Die Evolution der Industrieautomatisierung: Beckhoff Automation im Fokus

Beckhoff Automation: Im Zentrum der Industriellen Revolution 4.0

Pionierarbeit im digitalen Zeitalter der Industrietechnik

In der Welt der Automatisierungstechnik nimmt Beckhoff eine Vorreiterrolle ein und treibt die Revolution der Industrie mit PC-basierten Steuerungssystemen voran. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung offener Automatisierungssysteme spezialisiert, die von Industrie-PCs über I/O- und Feldbuskomponenten bis hin zur Antriebstechnik reichen.

Doch Beckhoff geht über Hardware hinaus: Sie bieten auch Automatisierungssoftware, schaltschrankfreie Automatisierungslösungen und hochmoderne Hardware für industrielle Bildverarbeitung an. Das Besondere an Beckhoffs Angebot ist seine Modularität. Kunden können entweder Einzelkomponenten wählen oder sich für ein ganzheitliches Steuerungssystem entscheiden, bei dem alle Teile nahtlos ineinandergreifen.

Das Herzstück ihrer Philosophie, die „New Automation Technology“, steht für branchenübergreifende Steuerungs- und Automatisierungslösungen, die von intelligenten Gebäudesteuerungssystemen bis hin zu CNC-Werkzeugmaschinen weltweit Anwendung finden.

Von bescheidenen Anfängen zur globalen Automatisierung: Die Geschichte von Beckhoff

Die Wurzeln von Beckhoff Automation reichen weit zurück bis ins Jahr 1953, als Arnold und Elisabeth Beckhoff in der kleinen Gemeinde Bornholte, heute Teil von Verl in Deutschland, einen Elektromeisterbetrieb namens Elektro Beckhoff ins Leben riefen. Diese bescheidenen Anfänge wuchsen stetig und erfolgreich: Bis 1980 zählte das Unternehmen zu den bedeutendsten Elektrohandels- und Handwerksbetrieben in Verl und beschäftigte etwa 25 Mitarbeiter.

Doch das Schicksal nahm eine unerwartete Wendung. 1980 wurde der Firmengründer Arnold Beckhoff ernsthaft krank und starb nur ein Jahr später im Alter von 56 Jahren. In dieser Zeit des Wandels fasste Elisabeth Beckhoff die mutige Entscheidung, das Unternehmen an ihre vier Kinder zu übergeben: Hans, Arno, Marlies und Michael. Alle vier waren trotz ihres jungen Alters (zwischen 16 und 26 Jahre) bereits fest im Unternehmen verankert. Sie nahmen das Ruder in die Hand und führten die Elektro Beckhoff GmbH weiter.

Interessanterweise begann der wahre technologische Wandel des Unternehmens unter Hans Beckhoff, der sich der Entwicklung von mikroprozessorbasierten Industrieelektroniken und Schaltschränken widmete. Zuerst fanden sie Kunden im lokalen Industrieumfeld, aber bald breiteten sie ihre Flügel aus und spezialisierten sich auf Steuerungssysteme für Fenster- und Holzbearbeitungsmaschinen. Aus diesen bescheidenen Wurzeln wuchs die Beckhoff Automation Gruppe, mit der Beckhoff Automation GmbH & Co. KG als ihrem zentralen operativen Unternehmen. Ein eindrucksvolles Beispiel dafür, wie Vision, Entschlossenheit und Innovation ein lokales Handwerksunternehmen zu einem globalen Automatisierungsgiganten formen können.

Die Revolution der Steuerungstechnik: Beckhoffs Weg zur PC-basierten Innovation

Seit der Neugründung von Beckhoff im Jahr 1980 stand die Vision im Vordergrund, die Automatisierungstechnik durch die Einführung von PC-basierten Steuerungslösungen zu revolutionieren. Beckhoffs Engagement für Innovationen war der Schlüssel zu ihrem anhaltenden Erfolg und setzte oft neue Standards in einem sich schnell verändernden Industrieumfeld. Einige dieser wegweisenden Neuerungen sind heute in der Branche weit verbreitet.

Zu diesen bahnbrechenden Entwicklungen gehört die PC-Control-Philosophie von Beckhoff. Die Einführung von Konzepten wie dem Lightbus-System, den Busklemmen und der revolutionären Automatisierungssoftware TwinCAT hat die Art und Weise, wie Automatisierung verstanden und angewendet wird, tiefgreifend verändert. Diese Erfindungen haben sich nicht nur als Neuerungen etabliert, sondern auch als überzeugende Alternativen zu traditionellen Steuerungsmethoden herauskristallisiert.

Ein weiteres Aushängeschild des Unternehmens ist EtherCAT, eine Echtzeit-Ethernet-Lösung, die eine fortschrittliche Technologie für eine neue Ära von Steuerungs- und Regelungskonzepten bietet. Mit solchen Entwicklungen hat Beckhoff den Weg für eine moderne, leistungsfähige und effiziente Automatisierung geebnet.

Schlüsselmomente in Beckhoffs Geschichte

 

Beckhoff Automation: Zahlen und Fakten

*Beckhoff Standorte und -Vertretungen auf der Welt. Stand: Juli 2022

 

Beckhoffs globale Ausrichtung: Vom Herzen Deutschlands in die Welt

Das Epizentrum von Beckhoff Automation, die Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, befindet sich in Verl, Deutschland. Diese Zentrale vereint entscheidende Unternehmensbereiche, darunter Entwicklung, Produktion, Verwaltung, Vertrieb, Marketing sowie Support und Service.

Während die Basis in Deutschland liegt, strahlt Beckhoffs Einfluss weit über die Landesgrenzen hinaus. Mit Hilfe von Tochterunternehmen und globalen Kooperationspartnern markiert Beckhoff seine Präsenz in über 75 Ländern weltweit. Dieses Netzwerk stellt sicher, dass Kunden überall auf der Welt von der Qualität und Innovation profitieren, die Beckhoff zu bieten hat.

Die Beckhoff Automation GmbH & Co. KG dient als Dreh- und Angelpunkt der gesamten Beckhoff Automation Gruppe. Von hier aus werden fast alle Beckhoff-Produkte entwickelt, hergestellt und an Kunden in allen Ecken der Welt versandt. Beckhoffs umfangreiche Produktlinien - von industriellen PCs über I/O-Systeme, Motoren und Antriebe bis hin zu Control-Software und innovativen Lösungen für die industrielle Bildverarbeitung - sind beispielhaft für die Stärke des Unternehmens in der PC-basierten Steuerungstechnologie.

Vor allem im Sektor der softwarebasierten Automatisierung hebt sich Beckhoff von der Konkurrenz ab. Sie sehen sich selbst als einen technologischen Marktführer mit einem breiten Spektrum an Anwendungstechnologien. Diese reichen von industrieller Kommunikation über spezialisierte Steuerungs- und Bewegungssysteme bis hin zu fortschrittlichen Lösungen in Bildverarbeitung und künstlicher Intelligenz.

Beckhoff bietet New Automation Technology Lösungen für Schlüsselbranchen wie unter anderem:

 

Nachhaltigkeit durch Technologie

In einer Welt, in der der Bedarf an Ressourcen mit dem Wachstum der Bevölkerung und dem steigenden Wohlstand wächst, stehen Ingenieure vor der Aufgabe, nachhaltige und effiziente Lösungen zu entwickeln. Beckhoff Automation begegnet dieser Herausforderung mit der Überzeugung, dass Ingenieure entscheidend zur Rettung unseres Planeten beitragen können. Durch ihre fortschrittliche PC-Control-Steuerungstechnik ermöglicht Beckhoff kürzere Zykluszeiten und eine effizientere Maschinenleistung.

Die Integration von künstlicher Intelligenz und Maschinenlernen in ihre Technologie optimiert Prozesse, reduziert den Verbrauch von Energie und Rohstoffen und steigert zugleich die Qualität und Wirtschaftlichkeit. In Anbetracht dieser bemerkenswerten Fortschritte und Beiträge zur Nachhaltigkeit sind wir von Elektro4000 besonders stolz darauf, viele hochwertige Produkte von Beckhoff in unserem Online-Shop anbieten zu können.

  • 1980er und 1990er Jahre: Beckhoff prägte die Automatisierungstechnik mit zahlreichen technischen Innovationen, wodurch das Unternehmen als Vorreiter in seinem Bereich galt.
  • 1986: Markteinführung der ersten PC-basierten Maschinensteuerung. Diese revolutionäre Entwicklung setzte neue Maßstäbe in puncto Schnelligkeit und Effizienz, wodurch etablierte Systeme großer Anbieter wie Siemens ins Wanken gerieten.
  • 1990: Beckhoffs Debüt auf der renommierten Hannover Messe, einem der weltweit führenden Industrieereignisse.
  • 1990er Jahre: Kontinuierlicher Ausbau und Konsolidierung des Vertriebsnetzwerks in Deutschland, um ein solides Fundament für zukünftige Wachstumspläne zu schaffen.
  • 2000er Jahre:Internationale Expansion. .
    • Umsatz weltweit 2022: 1,515 Mrd. € (+28 %)
    • Unternehmenszentrale: Verl, Deutschland
    • geschäftsführender Inhaber: Hans Beckhoff
    • Mitarbeiter weltweit (September 2023): 6.000
    • Anzahl Ingenieure: 2.200
    • Tochterunternehmen/Repräsentanzen weltweit: 40
    • Vertriebsniederlassungen in Deutschland: 24
    • Vertretungen weltweit*: >75
    • Automobilindustrie
    • AV- und Medientechnik
    • Gebäudeautomation
    • Halbleiterindustrie
    • Lager- und Distributionslogistik
    • Prozessindustrie
    • Schiffbauindustrie
    • Smart City
    • Windenergieanlagen
    • Wissenschaft
Elektro4000.de • Ihr Onlineshop für Elektroartikel
+49 (0)40 22 85 99 690 Montag - Donnerstag: 08:30 - 16:00 Uhr | Freitag: 08:30 - 14:00 Uhr